Anmeldung einer öffentlichen Veranstaltung

28. Jun 2022

.

Ob Volksfest, Straßenfest oder Weihnachtsmarkt, neben allgemeinen Sorgfalts- und Verkehrssicherungspflichten bestehen zahlreiche Anzeige- und Genehmigungspflichten. Damit trägt der jeweilige Veranstalter die Verantwortung und haftet für alle Schäden, die im Zuge der Veranstaltung verursacht werden. Mit der folgenden Checkliste meistern Sie das Anzeige- und Genehmigungsverfahren fristgerecht wie folgt:

Anmeldeformulare sind grundsätzlich vollständig ausgefüllt und rechtsverbindlich unterzeichnet bei der jeweils zuständigen Behörde mit entsprechender Vorlauffrist (siehe Tabelle) einzureichen!